Kurzweil bis zur Buchmesse 2018 – Auflösung 7 [Literaturquiz]

Literaturquiz Logo

In Runde 7 waren wieder ein paar mehr Spieler dabei und ich finde es toll, wie Ihr über die zehn Wochen dabei bleibt!
Die erste Frage hatte es scheinbar in sich. Dabie habe ich das beide extra noch fett gemacht. Circa die Hälfte hat dann aber nur ein Pseudonym gefunden und damit einen halben Punkt ergattert. Das Lustigste an den Antworten aber ist, dass plötzlich Dörte Denzing (gute Idee, Aleshanee, ob es von Dirty Dancing kommt?) auftauchte, von der ich noch nie gehört hatte. Ich kannte bislang nur Anna Pfeffer und Rose Snow. Aber ja, auch ich lerne immer dazu. Es gab also sogar drei mögliche Antworten.
Die anderen beiden Fragen wurde von allen Quizzern richtig beantwortet. Und alle wissen spätestens jetzt, wie man Pinocchio schreibt. 😉

Siebente Runde – die Antworten

1. Unter welchen beiden Pseudonymen schreiben die beiden Autorinnen Ulrike Mayrhofer und Carmen Schmit?

Anna Pfeffer, Rose Snow, Dörte Denzing

2. Wer schrieb die Bücher „Große Erwartungen“ und „Nicholas Nickleby“?

Charles Dickens

3. Wer bin ich? Ich wurde von einem italienischen Meister seines Faches geschaffen, der sich einen Jungen wünschte. Natürlich sollte ich auch zur Schule gehen und mein Meister kauft mir eine Fibel. Doch auf dem Weg zur Schule mache ich einen Abstecher in ein Puppentheaterstück. Ich bekomme fünf Taler, die ich auf den guten Rat zweier zwielichtiger Gesellen auf einem Wunderfeld anlegte. Daraus sollte dann ein Geldbaum wachsen. Du meine Nase, die haben voll gelogen! Ich erlebe allerhand Abenteuer, unter anderem in einem Paradies für Kinder, aber eine gute Fee bringt mich letzten Endes wieder auf den rechten Weg. (Mein russisches Pendant hat auch einen italienischen Namen und heißt auf Deutsch „Hampelmann“.)

Pinocchio, im Russischen Buratino

 

Die meisten Buchwünsche gab es bei Guillaume Musso.
Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner der Bücher! Ihr bekommt eine Nachricht per Mail.

Ein Buch gewonnen haben

Buch 1: Guillaume Musso: Das Mädchen aus Brooklyn – Rezension

Irve Liest

Buch 2: Ella Blix: Der Schein (Jugendbuch) – Rezension

Jennifer

Buch 3: Heine Bakkeid: … und morgen werde ich dich vermissen (Thriller) – Rezension

Helga

Die Gesamtwertung findet Ihr auf der Quizseite.
Runde 8 startet morgen mit drei frischen Fragen und natürlich auch drei Buchgewinnen. Ich freu mich auf Euch!

Runde 8

 

 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.