Tintenhain – Der Buchblog

Judith L. Bestgen & Roberta Altmann: The Ocean Wind’s Desire [Litfaßsäule #29]

*Werbung*

The Ocean Wind’s Desire - Above All Else 01

Heute gibt es an der Litfaßsäule mit „The Ocean Wind’s Desire“ einen Piratenroman, der den Auftakt zu einer Reihe bildet. Der historische Roman, der auf den ersten Blick nach einem englischen Buch aussieht, wurde von dem Autorinnenduo Judith L. Bestgen & Roberta Altmann geschrieben, die zusammen „Das Bambusblatt“ bilden.

Es geht um den Piraten David Callahan, der nicht nur Geheimnisse hat, sondern auch von einer unersättlichen Gier getrieben wird. Diese Gier wird ihm zum Verhängnis als er sich mit der englischen Krone anlegt.

 

Ich weise darauf hin, dass ich das Buch bis auf die Leseprobe nicht gelesen habe und diese Buchvorstellung keine Wertung beinhaltet. Auch kann ich keine Aussagen zur Qualität (Lektorat/Korrektorat) machen. Es gibt bereits positive Rezensionen. Wer mehr über die Aktion „Litfaßsäule“ wissen möchte, sei eingeladen, die Aktionsseite zu besuchen.
Die folgenden Informationen stammen von den Autorinnen.


Werbung

Judith L. Bestgen & Roberta Altmann: The Ocean Wind’s Desire – Above All Else

Genre: Historische Fantasy | 128 Seiten | Tolino Media
Aktueller Preis: eBook: 2,99
Lektorat/ Korrektorat: vorhanden
Copyright Cover
Design: altmanns-art / Foto Schiff: Pierre Fromentin

Band 1 einer Reihe

The Ocean Wind’s Desire - Above All Else 01

 

 

 

Inhalt:

1705 – Piratencaptain David Callahan liebt den Reichtum und er liebt das Spiel. Das Meer in den Adern und mehr in seinem dunklen Herzen verborgen, als die Navy zugeben mag, spielt er mit seinen Gegnern und genießt es, seinen Ruf immer weiter in das Gewand eines Monsters zu kleiden. Sein durchtriebener Instinkt sagt ihm, wann ein Risiko zu hoch ist und wann er gewinnen wird. Doch eines Tages spielt ihm seine Gier einen Streich. Nicht mehr länger sein Untertan verführt sie ihn zu einem Fehler, der ihn beinahe den Kragen kostet. Er gewinnt den Kampf, aber die ganze Schlacht scheint für ihn aussichtslos, als er einen Gefangenen nimmt, der zu wichtig für die Krone ist, und ihm auf einmal die gefährlichsten Männer der Navy in die Quere kommen.

Leseprobe

Rezensionen von Bloggerinnen:
Lesezauber
Romantipps

Die Autorinnen suchen Rezensent:innen, die sich per E-Mail  oder über Twitter melden können. Gerne auch Leser ohne Blog, die ihre Rezensionen auf den Verkaufsseiten posten.

Über die Autorinnen

Judith und Roberta sind zwei Frauen, Jahrgang 1992, die sich 2011 über das Schreiben kennenlernten und seitdem gemeinsam an Geschichten arbeiten. 2018 gründeten sie Das Bambusblatt und seit 2019 wohnen sie zusammen.

6 Kommentare

  1. Hallo liebe Mona,

    da werde ich doch gleich mal einen Link zu diesem Roman verschicken. Denn ich kenne jemanden der auf solche Romane ganz will ist…..

    Grins…LG…Karin..

      1. Ahoi, da melde ich mich mal gleich zu Wort! Danke euch beiden für die Vorstellung & das Aufmerksammachen; dieses Buch klingt, als wäre es für mich geschrieben 😀 Allein schon das Cover… *schmacht*

        Liebe Grüße
        Ronja von oceanloveR

  2. Hey Mona,

    interessantes Buch, welches du hier vorstellst.
    Da mich Piratengeschichten im Großen und Ganzen nicht wirklich interessieren, außer Johnny Depp ist dabei 😀 , werde ich wohl hier passen.
    Außerdem hab ich noch mehr als genug Bücher auf dem SuB. 😉

    LG RoXXie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: