Bücherliste Buchschätzer

Eine Sammlung unserer gelesenen Bücher. Von Zeit zu Zeit lesen wir aber nicht ein gemeinsames Buch, sondern entscheiden uns für einen Autor/eine Autorin, von der dann jeder lesen kann, was er/sie mag. Beim Themenlesen stellen wir einander die gelesenen Bücher vor.

2010

Ferdinand von Schirach: Verbrechen
Natasha Salomon: Wie Mr. Rosenblum in England sein Glück fand
Wolfgang Herrndorf: Tschick

2011

Andreas Eschbach: Eine unberührte Welt
Paul Murray: Skippy stirbt
Harry Mulisch: Das Attentat
Wahllesen: David Vann: Im Schatten des Vaters oder
Veronique Olmi: Die erste Liebe
Leif GW Persson: Der sterbende Detektiv
Themenlesen: Erich Kästner (Der kleine Grenzverkehr)
Themenlesen: Irène Nemirovsky )Der Ball)
Paula Fox: Was am Ende bleibt
Arthur Schnitzler: Traumnovelle

2012

Karen Duve: Regenroman
Themenlesen: Carson McCullers (Das Herz ist ein einsamer Jäger)
Peter Steinbach: Heute für Geld und morgen umsonst
Ewald Arenz: Ehrlich und Söhne – Bestattungen aller Art
Ransom Riggs: Die Insel der besonderen Kinder
Rafik Schami: Erzähler der Nacht
Joe R. Lansdale: Die Wälder am Fluss
Juli Zeh: Nullzeit
Timur Vermes: Er ist wieder da

2013

Kai Meyer: Asche und Phönix
Dirk Kurbjuweit: Angst
Joachim Meyerhoff: Wann wird es endlich wieder einmal so, wie es nie war
Deborah Levy: Heimschwimmen
Lily Brett. Chuzpe
Themenlesen: „Wasser“
Sarah Stricker: Fünf Kopeken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.