Tintenhain – Der Buchblog

Kurzweil bis zur Buchmesse 2020 – Auflösung 4 [Literaturquiz]

Logo Literaturquiz Quiz

Was für eine witzige Runde! Erst einmal war es wohl etwas kniffelig und ich hatte nach der ersten eingehenden Mail schon arge Bedenken. Aber dann hat es doch richtig gezündet. Es war dieses Mal ziemlich lustig und kommunikativ. Viele haben zu ihren Antworten noch etwas hinzugeschrieben, was ich persönlich ja immer sehr mag. Aber ich wollte ja auch noch erzählen, warum ich so sehr lachen musste.

Meine Lieblingsantwort war „fehlt ein „a“ Falladas Frau Anna Ditzen“, die ich dreimal erhielt. Warum so eine merkwürdige Antwort? Sie stammt aus dem ominösen Gewinnspielportal, wo der erste Lösungsvorschlag „Falldas Frau Anna“ korrigiert wurde. Tja, und wer dann Copy & Paste bemüht, statt wenigstens mal zu lesen… Ich habe Tränen gelacht. Warum möchte jemand ein Buch gewinnen, der nicht lesen kann oder möchte? Das hat mich übrigens für das nächste Jahr auf eine Idee gebracht. Aber jetzt erst einmal die Lösungen für die Rowohlt-Runde.

Vierte Runde – die Antworten

1. Die Erstausgabe von 1932 von „Kleiner Mann, was nun?“ schmückten Zeichnungen von George Grosz. Wer ist Frau, die auf dem Cover zu sehen ist?

Anna Ditzen, die Frau von Hans Fallada, die von ihm auch „Lämmchen genannt wurde

2. Wie heißt das Imprint des Rowohlt-Verlages, dass sich auf romantische und erotische Romane spezialisiert hat?

KYSS by Polaris (zunächst im Imprint Rowohlt Polaris, dann später als eigenes Label, daher gelten beide Antworten)

3. Wer bin ich? Nur durch Fleiß kann ich meiner Herkunft entkommen und ein wirklich guter Arzt werden. Besonders faszinieren mich die Insassen des Narrenturms, der in meiner österreichischen Heimatstadt steht. Schon bald treffe ich auf die Liebe meines Lebens – eine Adlige ausgerechnet, klug und schön. Klar, dass da jemand was dagegen hat! Intrigen, Krieg und der Kampf um Macht kosten mich beinahe das Leben.

Alfred Wagener aus „Im Schatten des Turms“ von René Anour – sollte man übrigens unbedingt lesen!

Das Buch hat gewonnen: Helke

Die Gesamtwertung findet Ihr auf der Quizseite. Die Aktualisierung erfolgt im Laufe des Tages.
Morgen geht es in Runde 5 weiter mit drei frischen Fragen und natürlich auch einem neuen Buchgewinn. Ich freue mich auf Euch!

3 Kommentare

  1. Herrlich Mona, die letzte Frage hatte mich total kirre gemacht 😀 aber dafür „kenne“ ich jetzt alle Ärzte die aus Wien stammen 😉
    Freue mich schon auf die nächste Runde

  2. Hallo und guten Tag

    Glückwunsch an die Gewinnerin Heike …mein Punktekonto steigt weiter und ich bin schon gespannt auf neue Fragen.

    Schönen Sonntag ..LG..Karin..

  3. War diesmal nicht so leicht, hat aber echt Spaß gemacht 🙂

    Ich verstehe auch nicht warum Leute teilnehmen, die scheinbar nicht gerne lesen. Was habe die nur davor?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: